Fortbildungsakademie: Festakt 40 Jahre Sonographieseminar

Wann:
2. März 2018 um 18:30 – 22:00
2018-03-02T18:30:00+01:00
2018-03-02T22:00:00+01:00
Wo:
Deutschordensmuseum Bad Mergentheim
Roter Saal

Die Abendveranstaltung findet anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Sonographieseminars am Caritas-Krankenhaus in einem festlichen Rahmen statt. Im Roten Saal des Deutschordensschlosses soll

gemeinsam Rückschau gehalten werden auf die Entwicklung der Sonographie in den vergangenen vier Jahrzehnten. Die deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) hat durch die unermüdlichen Aktivitäten von Herrn Dr. Bernd Frentzel-Beyme und

Prof. Dr. Harald Lutz die Geschichte der Sonographie lebendig erhalten. Herr Frentzel-Beyme, Vorsitzender des Museumsrates des Ultraschallmuseums der DEGUM, wird als Festvortrag zur Geschichte der Sonographie referieren. Für Speis und Trank ist gesorgt.

18.30 Empfang mit Begrüßung

Dr. J. Selbach

19.00 Grußworte

Professor Dr. C. F. Dietrich

Rückblick

Professor Dr. H.-D. Bundschu

19.15 Festvortrag: Geschichte der Sonographie

Dr. Bernd Frentzel-Beyme, Vorsitzender des Museumsrats, Ultraschallmuseum der DEGUM

20:00 Abendessen

Dieser Beitrag ist ein Replikat vom Kalender-Feed einer anderen Seite.