Die Ärzteschaft Bad MergentheimNotfalldienstKliniken und Ärzte

Die Ärzteschaft Bad Mergentheim

Ihre Ärzteschaft stellt sich vor: Erfahren Sie mehr über Organisation, Aufgabenspektrum und den abgedeckten Versorgungsbereich.

Hier weiter

Notfalldienst

Ein Notfall - wie jetzt an einen Arzt kommen? Hier erfahren Sie wann Sie am besten welche Nummer wählen und wie Sie am schnellsten an Hilfe kommen!

Hier weiter

Kliniken und Ärzte

Unsere Region hat ein breites medizinisches Spektrum zu bieten. Hier finden Sie die Ärzte mit Kassenzulassung, Kliniken und Rehabilitationseinrichtungen.

Hier weiter

Arzt werden im Taubertal

NachwuchsPraxisbörseProjekte, MVZ und Co

Der Altkreis Mergentheim genießt große Attraktivität und insbesondere die Einwohnerzahlen steigen in den letzten Jahren kontinuierlich an. So hat zuletzt im Februar 2017 der Mergentheimer Oberbürgermeister Udo Glatthaar das Ziel des mittlerweile größten Gewerbestandorts im Main-Tauber-Kreis vorgegeben: 25 000 Einwohner bis 2025!

Wo die Bevölkerung wächst braucht es aber auch medizinische Versorgung, denn auch die Player im Gesundheitswesen werden älter. Entsprechend bietet Bad Mergentheim einen hervorragenden Nährboden für Jungmediziner, die hier Fuß fassen möchten: neben einer guten Infrastruktur mit allen Regelschulen, Kindergärten und Kindertagesstätten, einem Klinikum, kulturellen Events und vielen Einkaufsmöglichkeiten finden bei einem großen und breit aufgestellten Arbeitsplatzangebot auch nichtmedizinisch tätige Partnerinnen oder Partner leicht eine neue Wirkungsstätte.

Allgemeinmediziner mit Weiterbildungsbefähigung

TitelNameVornameStraßeOrtTelefonBefugnisumfang
Dr.KöberCarstenUnterer Graben 5Bad Mergentheim(07931) 96496024 Monate
Dr.LanigUrbanBad Mergentheimer Straße 21Bad Mergentheim(07931) 262624 Monate
Dr. MichelJoachimAn der Stadtmauer 3Weikersheim(07934) 9120024 Monate
Dr.StahnkeSilkeMöhlerplatz 7Igersheim(07931) 394924 Monate
Dr.WeberAdalbertWolfgangstraße 10Bad Mergentheim(07931) 99010124 Monate
Dr.WillfarthGertiRothenburger Str. 4Creglingen(07933) 59924 Monate
Dr.ZahnThorstenUnterer Graben 5Bad Mergentheim(07931) 96496024 Monate

Förderprogramm Allgemeinmedizin

Die Zeiten karger Entlohnung für angehende Fachärzte für Allgemeinmedizin mit einem empfindlichen Einkommenseinschnitt durch den Schritt in die ambulante Tätigkeit ist endlich passée. Mit der Reformierung des Förderprogrammes Allgemeinmedizin hat die Politik die richtigen Weichen gestellt. Die Förderbeträge die Niedergelassene für die Anstellung eines Arztes in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin (AiW) erhalten wurden auf €4.800 pro Monat angehoben. In diesem Zusammenhang vielleicht noch wichtiger erscheint die Verpflichtung zur Zahlung eines am Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) orientierten Gehaltes (AiW sind in Entgeltgruppe I, die Stufen sind abhängig von den Berufsjahren):

Weitere Informationen rund um die Fördermöglichkeiten bietet die Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin.

Lokale Angebote

Praxis in Bad Mergentheim

  • Fachrichtungen: Allgemeinmedizin, Psychotherapie
  • Ausstattung (Auswahl): 
    • Labor, EKG, Lungenfuktion, Sonographie, Langzeitblutdruckmessung
    • 6 PC-Arbeitsplätze (derzeit CGM Turbomed)
  • Abgabezeitpunkt: ab 2017 nach Absprache
  • Praxischarakter:
    • hausärztliche Medizin, zusätzlich Psychotherapie
    • Scheinzahl: ca. 800/Quartal (KV/HzV)
  • Immobilie:
    • Raumaufteilung: drei Arztzimmer, drei Funktionsräume, Empfang, Personalumkleide mit Waschraum/Dusche, Personalküche, drei WC
    • Tiefgarage mit drei Personalparkplätzen
    • geräumiger Fahrstuhl
  • Lage: Bad Mergentheim Zentrum („Petershof“-Areal)
  • Anmerkungen: seit 30 Jahren bestehende Hausarztpraxis.
  • Kontakt: Dipl. Biol. Susanne Stüber-Brückner, E-Mail dr.peter.brueckner(at)gmx.de, Telefon 07931/923737

Praxis in Niederstetten

  • Fachrichtung: Allgemeinmedizin, Sportmedizin
  • Ausstattung (Auswahl): 
    • Labor, EKG, Lungenfuktion, Sonographie, Langzeitblutdruckmessung
    • drei erfahrene MFA, eine VerAH
    • VerAH-Mobil (Fahrzeug für Hausbesuche durch die MFA)
  • Abgabezeitpunkt: ab Mitte 2017 nach Absprache
  • Praxischarakter:
    • hausärztliche Medizin (inkl. kleine Chirurgie, psychosomatische Grundversorgung, DMP)
    • Neuraltherapie
    • Sportmedizin
    • Weiterbildungspraxis (Allgemeinmedizin 18 Monate)
  • Lage: Niederstetten Zentrum (Hauptstraße)
  • Infrastruktur:
    • Einkaufsmöglichkeiten, KiGa, Grund-, Haupt-, Realschule am Ort
    • Gymnasium in Weikersheim (10 km, Zugverbindung)
    • Augenärztin, Gynäkologin, Orthopäde, Zahnärzte am Ort
    • Apotheke, Physio- und Ergotherapeuten am Ort
    • Altenpflegeheim
    • Bundeswehrflugplatz mit ziviler Nutzung durch ansässige Industrie
  • Anmerkungen:
    • seit 1990 bestehende Hausarztpraxis.
    • gute Vernetzung im Raum Bad Mergentheim, Rothenburg o.d.T., Crailsheim
  • Kontakt: Dr. Ernst Schöder, schroeder-cruesemann(at)t-online.de, Telefon 07932/606960

Praxis in Aub

  • Fachrichtung: Allgemeinmedizin
  • Abgabezeitpunkt: bis Ende 2018 nach Absprache
  • Praxischarakter:
    • hausärztliche Medizin (inkl. kleine Chirurgie, psychosomatische Grundversorgung, DMP)
  • Lage: Aub Zentrum (Hauptstraße)
  • Infrastruktur:
    • Grundschule am Ort
    • weiterführende Schulten mit Bus erreichbar
    • Apotheke und Sozialstation am Ort
  • Kontakt: Dr. Roland Ebert. Telefon/Anschrift auf Anfrage bei der Ärzteschaft. 

Gesundheitszentrum in Igersheim

In Igersheim baut die Gemeinde in Nähe sowohl des Ortszentrums als auch des Bahnhofs ein Gesundheitszentrum, das alle zukunftsweisenden Voraussetzung für die Versorgung der Bevölkerung des Ortes und über den Ort hinaus aufnimmt und umsetzt.

Das Zentrum bietet

  • zu 100 % behindertengerecht zugängliche Räume zu wirtschaftlich fairen Konditionen
  • in bester Erreichbarkeit für Pkw (ausreichend Parkplätze!), Bahn, Bus (Haltestelle vor der Tür!) und zu Fuß

Der Aus-und Umbau umfasst auf 1.660 m² Nutzfläche Räumlichkeiten für:

  • Hausarztpraxis, ausgerichtet auf zwei Behandler
  • Zahnarztpraxis (ausgerichtet auf zwei Behandler)
  • Apotheke
  • Physiotherapie
  • Fitnessbereich
  • Mehrzweckraum
  • (Facharztpraxis ergänzend möglich)

Bis auf die Belegung durch einen Hausarzt / eine Hausärztin liegen Zusagen aller Beteiligter vor. Das Projekt ist innerhalb der Gemeinde abgestimmt und durchfinanziert. Es wird starten, sobald die Zusage eines Hausarztes / einer Hausärztin vorliegt. 

  • Die Planungs- und Bauzeit beträgt ca. 1,5 Jahre.
  •  Ab Zusage der Hausärztin / des Hausarztes kann das Zentrum zum Jahresanfang 2020 den Betrieb aufnehmen

Interessierten Hausärztinnen/Hausärzten bieten wir jegliche organisatorische und wirtschaftliche Unterstützung zur Aufnahme der Praxistätigkeit an. Sie finden in Igersheim mit seinen 5.500 Einwohnern (und noch einer vorhandenen Hausarztpraxis) eine gesicherte Basis für Ihre Berufstätigkeit, auf Wunsch auch in Anstellung.
Ihre Rückfragen bitte an

  • EiCons Eidenmüller Consult GmbH, Herrn Geschäftsführer Ullrich Eidenmüller, Douglasstraße 11-15, 76133 Karlsruhe, Email eidenmueller@eicons.eu, Telefon 0721 4647 1290
    oder
  • unmittelbar an die Gemeinde Igersheim, Herrn Bürgermeister Frank Menikheim, Möhlerplatz 9, 97999 Igersheim, Email frank.menikheim@igersheim.de, Telefon 07931 4970