Fortbildungsakademie: 40. Sonographie-Seminar des Zentrums für Innere Medizin

Wann:
2. März 2018 um 15:00 – 18:30
2018-03-02T15:00:00+01:00
2018-03-02T18:30:00+01:00
Wo:
Aula des Caritas-Krankenhauses
Bad Mergentheim

In diesem Jahr wird ein kleines Jubiläum gefeiert: zum 40. Mal in Folge findet das Sonographieseminar in Bad Mergentheim statt. In bewährter Weise wird am Freitagnachmittagdie Möglichkeit geboten, in einem „hands-on“ mit verschiedenen Ultraschallgeräten selbst ausgesuchte interessante Befunde zu erheben und sich praktische Tipps geben zu lassen. Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt auf der Scherwellen-Elastographie und ihrer Anwendung in verschiedenen Disziplinen.

15.00 Uhr Begrüßung

Dr. Jochen Selbach, Medizinische Klinik 3

15:10 Uhr Einführung in die technischen Grundlagen

Dr. André Ignee, Medizinische Klinik 2

15:20 Uhr Elastographie der Leber bei chronischer Virushepatitis C

Prof. Dr. Christoph F. Dietrich, Medizin. Klinik 2

15:45 Uhr Besonderheiten bei Kindern

Dr. Dagmar Schreiber-Dietrich, Kinderklinik

15:50 Uhr Elastographie der weiblichen Brust

Dr. Ulrich Schlembach, Gynäkologie

16:00 Uhr – Kaffee und Ultraschall an Probanden –

16:40 Uhr Die Elastographie von Pankreastumoren – Entwicklungen der letzten Jahre

Dr. André Ignee, Medizinische Klinik 2

17:10 Uhr – Kaffee und Ultraschall an Probanden –

17:50 Uhr Die diastolische Funktion des Herzens – wenn Elastizität und Compliance abnehmen

Dr. Sebastian Herrmann, Medizinische Klinik 1, Universitätsklinik Würzburg

18:20 Uhr Resumée: Elastographie – Was bleibt?

Prof. Dr. Christoph F. Dietrich

18:30 Uhr Ende des Workshops

Dieser Beitrag ist ein Replikat vom Kalender-Feed einer anderen Seite.